Mehr-Mindermengen

Die Mehr- und Mindermengen ergeben sich aus der Differenz zwischen der vom Händler
gemäß Fahrplan eingespeisten Energie (Prognose) und der vom Kunden tatsächlich
bezogenen Energie.

Unterschreitet die Summe der in einem Zeitraum ermittelten elektrischen Arbeit die
Summe der Arbeit, die den bilanzierten Lastprofilen zugrunde gelegt wurde (ungewollte
Mehrmenge), so vergütet der Netzbetreiber dem Lieferanten diese Differenzmenge.

Überschreitet die Summe der in einem Zeitraum ermittelten elektrischen Arbeit die
Summe der Arbeit, die den bilanzierten Lastprofilen zugrunde gelegt wurde (ungewollte
Mindermenge), so stellt der Netzbetreiber die Differenzmenge dem Lieferanten in
Rechnung.

Hier stehen Ihnen unsere Preise für Jahresmehr- und Jahresmindermengen zur Verfügung:

 


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2019


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2018


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2017


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2016


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2015


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2014


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2013


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2012


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2011


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2010


Zum Download klicken Sie links auf das Icon.
Preise für Mehr-Mindermengen 2009